Programmatische Bezirksmitgliederversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde, liebe JuLis, 

hiermit möchte ich Sie/euch im Namen des Bezirksvorstandes der Jungen Liberalen Südbaden ganz herzlich zu unserer programmatischen Bezirksmitgliederversammlung
am Sonntag, den 15. Juni, um 15:00 Uhr 
in die Geschäftsstelle der FDP Südbaden,
Kaiser-Joseph-Straße 216, 79098 Freiburg
einladen.

Wir wollen uns in dieser Mitgliederversammlung in intensiver und differenzierter Weise mit den von der grün-roten Landesregierung vorgelegten Bildungsplan-Konzepten für „mehr Akzeptanz sexueller Vielfalt“ auseinander setzen. Das Ziel soll dabei – so viel sei vorweggenommen – jedoch nicht reine ‚Oppositionsrhetorik‘ sein, sondern eine fundierte und abgewogene Positionierung zu den ursprünglichen Plänen der Landesregierung sowie zu den aktuellen Änderungen der Konzepte aus liberaler Sicht. Dabei wird es auch um eine kritische Auseinandersetzung mit den Gegenargumenten gehen, die ja in Teilen auch von der Landes-FDP formuliert wurden.

Darüber hinaus werden wir drei kleinere Satzungsänderungen vornehmen, die im Anhang angefügt sind.

Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, weitere inhaltliche oder auch satzungsbezogene Anträge einzureichen. Hierzu sind die in der Satzung festgelegten Fristen zu beachten.

Ich schlage folgende Tagesordnung vor:

TOP 1: Eröffnung und Begrüßung

TOP 2: Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung

TOP 3: Wahl eines Protokollanten, des Tagespräsidiums und einer Zählkommission

TOP 4: Genehmigung der Tagesordnung

TOP 5: Beschluss über Dringlichkeit von Anträgen

TOP 6: Festlegung der Antragsreihenfolge

TOP 7: Satzungsänderungen

TOP 8: Wahl eines/einer stellvertretenden Bezirksvorsitzenden für Internet

TOP 9: Grußworte

TOP 10: Inhaltliche Diskussion: Positionierung zu den Plänen der Landesregierung zur Steigerung der Akzeptanz sexueller Vielfalt.

TOP 11: Beschlussfassung

TOP 12: Verschiedenes

TOP 13: Schlusswort des Bezirksvorsitzenden

TOP 14: Bier

Ende der Bezirksmitgliederversammlung: ca. 19:00 Uhr

Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen!

Bei Rückfragen jeder Art stehen wir gerne zur Verfügung.

Andreas Anton
(für den Bezirksvorstand)